Aktuelles

SMACT and the City 

Das Global Trend Lab VINT von Sogeti stellt seinen vierten Bericht "SMACT and the City vor – neue Technologien im städtischen Umfeld".

Die Autoren haben sich die Frage gestellt: wann wird das Internet der Dinge so unsere Städte verändern, wie es dies bereits mit unserem Leben getan hat ? Im jüngsten Bericht von VINT mit dem Titel " SMACT and the City " stellt das Global Trend Lab von Sogeti die Stadt ins Zentrum des Internets der Dinge. Es beleuchtet die Beziehung zwischen Mensch und Technologie : die Stadt als eine Plattform denken,  immer allgegenwärtigere Anwendungen weiterentwickeln. Diese Forschungsarbeit wurde in Partnerschaft mit IBM durchgeführt.

ERIC VAN OMMEREN, JAAP BLOEM, MENNO VAN DOORM,

 

THINGS - Die vierte industrielle Revolution

Sogeti publiziert durch sein Labor VINT seinen dritten Bericht in einer vierteiligen Reihe zum Internet der Dinge. Er beleuchtet die vierte industrielle Revolution, die die Unternehmensinformatik mit dem digitalen Unternehmen verknüpft.

Die vierte industrielle Revolution wird durch die Integration der Unternehmensinformatik (UI) in das digitale Unternehmen (DU) betrieben. Dies wird beispielsweise die Interaktion mit den Kunden, die Kommunikation der Maschinen untereinander oder die Wartung der Ausrüstung erleichtern. Dieser Bericht mit dem Titel "Die vierte industrielle Revolution, das Internet der Dinge und das Machine to Machine (M2M) vereint UI und DU" befürwortet die folgenden Empfehlungen, um die Konvergenzprojekte zu beschleunigen:

  • Protokolle standardisieren, um die Kommunikation zwischen den verschiedenen Systemen sicherzustellen
  • Bei der Strategie der digitalen Transformation der Konvergenz DU / UI Priorität einräumen
  • Schulungen entwickeln, um die Initiativen zu unterstützen.

ERIC VAN OMMEREN, SANDER DUIVESTEIN, JAAP BLOEM, MENNO VAN DOORM,
DAVID EXCOFFIER, RENE MAAS

 

 

WORLD QUALITY REPORT 2014 – 2015

" The World Quality Report 2014-2015" ist der sechste Teil einer Reihe jährlicher Untersuchungen zum Stand der Qualität der Anwendungen und der Erkennungspraktiken in allen Branchen.

CAPGEMINI, SOGETI, HP

 

CYBERSICHERHEIT: Bleiben Sie beim Spiel im Vorteil

Neben einer vertieften Studie zu den Formen der Cyberkriminalität und ihrer Herausforderungen für die Unternehmen schlägt dieses Werk innovative und konkrete Schritte vor, um diese Bedrohungen zu antizipieren und wirksam auf Angriffe zu reagieren.

"Es ist wichtig, dass die Vorgehensweise gegen Cyberkriminalität eher auf der Wertschöpfung als auf der Risikobeherrschung basiert", erklärt Erik van Ommeren, Direktor des VINT von Sogeti, Co-Autor des Buches. "Die Angst vor Hackern und vor Datenverlust waren lange der Motor für die Verstärkung der Cybersicherheit. Aber das reicht nicht aus. Dieses Buch möchte den Führungskräften von Unternehmen und den IT-Verantwortlichen helfen, einen neuen Blick auf Sicherheit zu werfen und diese als Schlüsselelement ihrer Strategie zu betrachten. "
 
Die Autoren gehen auf das Machtungleichgewicht zwischen dem Angreifer und seinem Opfer ein, auf die Bedrohungen der industriellen Informationssysteme, die Schaffung einer Governance der Sicherheit und unterstreichen die entscheidende Rolle der "Daten-Wissenschaftler".
 
Das Buch "Cybersicherheit: bleiben Sie beim Spiel im Vorteil" wurde von den Mitgliedern des Innovationsbeobachtungsteams von SogetiLabs in Zusammenarbeit mit dem globalen Online-Dienst "Cybersicherheit" von Sogeti und IBM verfasst. Unter den Autoren befinden sich: Erik van Ommeren und Marinus Kuivenhoven für das Innovationsbeobachtungsteam der SogetiLabs und Martin Borrett, Direktor des IBM-Instituts für Advanced Security in Europe.
ERIC VAN OMMEREN, SANDER DUIVESTEIN, THOMAS VAN MANEN

 

THINGS - The Age of Empathic Things

In diesem zweiten Bericht untersucht Vint, das Trend-Labor von Sogeti, den kommenden Übergang hin zu einer "empathischeren" Form der Informatisierung.

Im Laufe der letzten Jahre ist die Informationstechnologie noch persönlicher und sozialer geworden. Wir erleben einen Aufschwung von eingebetteten und verbunden Technologien  in Geräten jeder Art, Form und Größe - um den Körper herum, auf ihm oder in seinem Inneren – der sich mit seiner sehr persönlichen und natürlichen Benutzeroberfläche noch intelligenter und  auch intuitiver verhält.

ERIC VAN OMMEREN, SANDER DUIVESTEIN, THOMAS VAN MANEN

 

 

THINGS - Internet of

Business Opportunities
ist der in einer Reihe von vier Berichten zum Thema " Das Internet der Dinge ". Er setzt den Akzent auf die Entwicklung der Beziehungen und die Schaffung eines direkten Bindeglieds zwischen  Konsumenten und Angebot von Produkten oder Dienstleistungen.

ERIK VAN OMMEREN, SANDER DUIVESTEIN, JAAP BLOEM, MENNO VAN DOORN, THOMAS VAN MANEN

 

 

WORLD QUALITY REPORT 2013 – 2014

« The World Quality Report 2013-2014″ ist der fünfte Teil einer Reihe jährlicher Untersuchungen zum Stand der Qualität der Anwendungen und der Erkennungspraktiken in allen Branchen.

CAPGEMINI, SOGETI, HP

 

YOUR BIG DATA POTENTIAL THE ART OF THE POSSIBLE 

Dieses neue Studie ist das Ergebnis eines Forschungsprogramms in vier Abschnitten zu, das im Juni 2012 begonnen wurde. Nach Klärung des Konzeptes, der Vertiefung der sozialen Dimension und anschließender Behandlung der Herausforderung der Vertraulichkeit der Daten, hat sich das Labor auf die Untersuchung der praktischen Modalitäten eines Big Data-Projektes im Unternehmen konzentriert: Schaffung des Wirtschaftsmodells, Verstärkung der technischen Kompetenz, Einsatz neuer Technologien in der Organisation.

ERIK VAN OMMEREN, SANDER DUIVESTEIN, JAAP BLOEM, MENNO VAN DOORN, THOMAS VAN MANEN

 

CONNECT'ID Tagungen

Mit den Connect'ID Tagungen bietet High Tech Labs eine echte Erforschung der kollektiven Intelligenz. Forschungsthemen und innovative Projekte, die in diesen Treffen vorgestellt werden, werden von Sogeti High Tech oder in Zusammenarbeit mit der Industrie oder Hauptakteuren des Engineering entwickelt, wobei Kompetenzzentren, Forschungslabors und Universitäten beteiligt werden. An der Schnittstelle der industriellen, technologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen von morgen weisen die behandelten Themen den Weg für den Austausch und die gemeinsame Nutzung von Wissen.

SOGETI HIGH TECH

 

WORLD QUALITY REPORT 2012-2013

" The World Quality Report 2012-2013" ist der vierte Teil einer Reihe jährlicher Untersuchungen zum Stand der Qualität der Anwendungen und der Erkennungspraktiken in allen Branchen

CAPGEMINI, SOGETI, HP

 

THE APP EFFECT

Dieses Buch identifiziert die Auswirkungen der Revolution, die durch den Gebrauch des Mobiltelefons verursacht wird. " Das Soziale ist das neue Kapital ", so lautet die Schlussfolgerung des Buches" The App Effect ". Der Erfolg von Smartphones, Tablets und " App Stores " hat eine beispiellose Grundströmung in unserer Informationsgesellschaft verursacht. In diesem Buch skizzieren die Autoren diese wichtigen Entwicklungen der Technologie und des menschlichen Informationsverhaltens. Und sie konzentrieren sich insbesondere auf ihre Auswirkungen auf die Unternehmen und benennen zehn Konsequenzen des "App Effect ", die die Unternehmen zu einem radikalen Strategiewechsel zwingen.
Mehr darüber erfahren: Theappeffect.org

JAAP BLOEM, SANDER DUIVESTEIN, MENNO VAN DOORN, ANDREAS SJÖSTRÖ

 

TMAP NEXT TESTING CLOUDS

TMap NEXT Testing/Clouds ist ein richtungsweisendes Werk zu Testing und Cloud. Anders als die Buchreihe TMap R ist dieses Buch keine schrittweise Anleitung, sondern beschreibt das Geschäftsmodell der Cloud für Testing, die Entwicklung der Technologien der Aktivitäten, die einzelnen Etappen des Testing-Angebots und das Engagment von Sogeti in den Cloud-Projekten.

EWALD ROODENRIJS

 

WORLD QUALITY REPORT 2011-2012

« The World Quality Report 2011-2012″ ist der vierte Teil einer Reihe jährlicher Untersuchungen zum Stand der Qualität der Anwendungen und der Erkennungspraktiken in allen Branchen.

CAPGEMINI, SOGETI, HP

 

DIE CLOUD MEISTERN  – MANAGER-HANDBUCH FÜR EINE ERFOLGREICHE INTEGRATION DES CLOUD COMPUTING

"Die Cloud meistern" dient als Handbuch und behandelt die Aspekte " Business " und Unternehmensarchitektur des Cloud Computing.

ERIK VAN OMMEREN, MARTIN VAN DEN BERG, SOGETI

 

 

VIRTUAL CONCEPT < REAL PROFIT WITH DIGITAL MANUFACTURING AND SIMULATION

In einem solchen Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Konkurrenz-Kontext ist es für kleine und große Unternehmen zwingend notwendig, immer mehr zu innovieren " towards a seamlessly integrated fabric of information technology, digitale Fertigung, Simulation, Robotertechnik und physische Produktion. " Der Titel dieses Buches drückt diese Notwendigkeit aus. In 5 Kapiteln bespricht dieses Buch die verschiedenen zentralen Themen und Problemstellungen  für die Integration und Entwicklung der Simulation und digitalen Fertigung

SOGETI HIGH TECH, DASSAULT SYSTEM


 

SOA FOR PROFIT - MANAGER-HANDBUCH FÜR ERFOLGREICHE SERVICEORIENTIERTE ARCHITEKTUR

Der serviceorientierte Architekt (SOA) ist dabei, der dominierende Informatikarchitekt zu werden, was erhebliche Auswirkungen auf das Funktionieren von Organisationen hat

MARTIN VAN DEN BERG, ERIK VAN OMMEREN, NOREBERT BIEBERSTEIN

todo todo
Kontakt
  • Carlos Ribeiro Simoes
    Carlos Ribeiro Simoes
    Business Development & Marketing
    +494049293787