Verteidigung

Verteidigung

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts nehmen internationale politische Konflikte und Unsicherheiten zu, die den Rückgriff auf die Projektion gemeinsamer, untereinander verbundener Streitkräfte auf auswärtigen Schauplätzen erfordern, um die Sicherheit der Nationen und ihrer Lebensinteressen zu schützen.

Verteidigung und nationale Sicherheit: Souveränität, Branchen und Technologien

Das Gesetz zum Militärprogramm 2014 legt die Ausrichtung der nationalen Verteidigung für die kommenden fünf Jahre fest und verpflichtet Frankreich zu einem bis 2020 festgelegten Streitkräftemodell. Frankreich muss seinen Rang mit innovativen Mitteln bewahren, um Information und Befehlsgewalt zu garantieren und den Einsatz von Luftlande- und Marinestreitkräften in auswärtigen Operationen mit für die Konflikte des 21. Jahrhunderts besser geeigneten Fahrzeugen sicherzustellen. Aufklärung und Cyber-Sicherheit sind gleichermaßen nationale Prioritäten.

 

Unser Mehrwert

Seit fast 25 Jahren ist Sogeti High Tech in Programmen für die Industrie, die Rüstungsabteilung und die Generalstäbe tätig.

Das Unternehmen fasst in sehr unterschiedlichen Bereichen spezialisierte Ingenieure zusammen und erleichtert starke multidisziplinäre Synergien, die dem Verteidigungssektor inhärent sind. Desgleichen verteilt Sogeti High Tech seinen Sachverstand über fünf untereinander komplementäre Sparten : Consulting, System-Engineering, physischem Engineering, Software-Engineering und Testing.

Dieses ermöglicht es Sogeti High Tech, an Produktionszyklen (wie dem V-Zyklus) zu arbeiten, die industriellen Konzepte des Product Life Management (PLM) an die operative Wartung (MCO) anzupassen, um die größtmögliche Lebensdauer der Ausrüstung unserer Streitkräfte sicherzustellen und die Interoperabilität mit den Verbündeten zu ermöglichen.

Schließlich ist Sogeti High Tech führend im eingebetteten Internet und nimmt eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung von Operationsfeldern und der intelligente Objekte betreffenden militärischen Informationssysteme ein.

todo todo
Kontakt
  • Joahannes Schwanzer
    Johannes Schwanzer
    Head of Sales & Business Development (North of Germany)
    +494049293744
  • Andreas-Bucher
    Andreas Bucher
    Head of Sales & Business Development (South Germany)
    +49 173 6346636